Zoom

Opel: Dekra übernimmt Gebrauchtwagen-Management

Alle Dienstleistungen für das Gebrauchtwagen-Management bei Opel und die Verkaufsabwicklung für Dienstwagen sowie Rückläufer aus dem Mitarbeiter-Leasing stellt ab sofort Dekra bereit.

Alle Gebrauchten laufen künftig über den Vertriebskanal "Junge Opel". Die Aufgaben der Prüforganisation reichen von der Kontrolle der Verträge mit Flottenkunden über die Abwicklung des Fahrzeugs nach der Rückgabe bis zur Erstellung von Wertgutachten. Zudem betreut das Dekra-Kundenzentrum laut "kfz-betrieb" künftig die Opel-Händler und stellt die Verkaufsabwicklung sowie das Reklamations-Management sicher. Opel verspricht sich durch die Zusammenlegung unter anderem eine Steigerung der Leistungsfähigkeit im Bereich der Wiedervermarktung und eine Zeitersparnis für die Händler.

Autor

Foto

Opel

Datum

5. August 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres