Firmenauto: Citroën gewinnt mit dem C-Crosser

Citroën schaffte es mit dem C-Crosser auf den ersten Platz unter den Importmodellen in der Kategorie „Kleine und kompakte Geländewagen/SUV". Das wird begleitet von weiteren guten Ergebnissen für die Fahrzeuge mit dem Doppelwinkel: So belegte der Citroën C4 Picasso bei den Mini-/Kompaktvans in der Gesamtwertung den dritten Platz, ebenso wie der C5, der in der Importeurswertung der Mittelklasse-Fahrzeuge ebenfalls Dritter wurde.

Datum

16. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres