Der Peugeot Prologue stößt im Elektrobetrieb null Emission aus Zoom

Firmenauto: Concept-Car mit Hybridantrieb

Der französische Automobilbauer Peugeot präsentiert mit dem Konzeptwagen Prologue - auf deutsch Vorspiel - ein Cross-over-Modell, das eigenen Angaben zufolge einen Blick auf das zukünftige Fahrzeugkonzept gewährt. Verbrennungsmotor und Elektrobetrieb leisten nach Angaben von Peugeot zusammen 147kW/200 PS. Die CO2-Emission liegt bei 109 Gramm pro 100 Kilometer im genormten Testzyklus. Im reinen Elektrobetrieb werde der Prologue  zum so genannten "Zero-Emission-Fahrzeug"- mit null Schadstoffausstoß. Zeigen will Peugeot den kompakten Geländewagen auf dem Pariser Autosalon, der vom 4. bis 19. Oktober stattfindet.

Foto

Bild: Peugeot

Datum

16. September 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres