Euro NCAP zeichnet die besten Fahrer-Assistenzsysteme aus Zoom

Firmenauto: Die besten Fahrer-Assistenzsysteme

Mit einer neu geschaffenen Auszeichnung will die Verkehrssicherheitsorganisation Euro NCAP für bessere Orientierung beim Verbraucher sorgen und die oft komplexen und sperrig benannten Extras populärer machen. Im Rahmen des Pariser Salons sind nun die ersten neun Assistenten ausgezeichnet worden. Prämiert wurden drei automatische Notrufsysteme: BMW Assist Advanced eCall, Citroën Localized Emergency Call und Peugeot Connect SOS. Bei einem Unfall alarmiert die Technik automatisch per Mobilfunk die nächste Rettungsstelle und sendet auch gleich den Standort des Fahrzeugs mit. So sollen auch schwer verletzte und bewusstlose Fahrer in jedem Fall schnelle Hilfe erhalten. Auszeichnungen gab es außerdem für die Notbrems-Assistenten Mercedes-Benz Pre-Safe, Honda Collision Mitigation Braking System und Volvo City Safety. Mit Hilfe von Sensoren erkennen die Systeme drohende Kollisionen mit vorausfahrenden Fahrzeugen. Die Technik bremst daraufhin den Wagen automatisch ab, um den Unfall ganz zu verhindern oder seine Schwere zu mildern. Crashs auf Autobahnen sollen zwei prämierte Systeme aus dem Volkswagen-Konzern verhindern. Der Audi Side Assist überwacht mittels Radar den Toten Winkel des Fahrers, der Volkswagen Lane Assist registriert per Kamera ein ungewolltes  Verlassen der Fahrspur. Ebenfalls einen Preis streicht Opel für seine Verkehrszeichenerkennung Opel Eye ein, das Geschwindigkeitsbegrenzungen registriert und den Fahrer bei Übertretungen warnt. Die aktuell ausgezeichneten Systeme sind bereits seit einiger Zeit auf dem Markt und werden in der Regel gegen Aufpreis angeboten. In Zukunft will die Euro-NCAP-Organisation, an der neben europäischen Verkehrsministerien auch Automobilclubs wie der ADAC beteiligt sind, verstärkt brandneue Techniken testen und bewerten.

Foto

Bild: Audi

Datum

4. Oktober 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres