Zoom

Firmenauto: Kaufberatung Fiat Bravo Heft: 10/2007

Als Bannerträger des unverwechselbaren italienischen Designs sieht Fiat seinen neuen Fiat Bravo im „schnittig-sportiven Stil“. Zu den Hauptmerkmalen des Fünftürers gehören aber nach Herstellerangaben nicht nur die Schönheit, sondern auch die Substanz: hochwertige Materialien und sorgfältige Details. Neben allen Designdetails kommt auch die Sicherheit nicht zu kurz: sieben Airbags, Sicherheitsgurt mit Gurtstraffer, ABS mit EBD, ESP inklusive Hill Holder, ASR und MSR sowie höhenverstellbare Kopfstützen auf allen Sitzen sind serienmäßig. Neben den bekannten 1.9 Multijet-Turbodieseln mit 120 PS und 150 PS und dem 90 PS starken 1.4.Liter-Aggregat debütiert im neuen Fiat Bravo die neue Baureihe von Benzin-Turbomotoren namens T-JET (1.4 Turbo mit 120 PS und 150 PS).Dem neuen Bravo stellt FIRMENAUTO seine Konkurrenten Kia Ceed, Opel Astra und Toyota Auris entgegen.

Downloads

  • Technische Daten Fiat Bravo 1.4 16V (k.A.)

Downloads Konkurrenten

  • Opel Astra Technische Daten (k.A.)

Datum

2. Oktober 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres