Lessacher führt Alphabet Zoom

Firmenauto: Lessacher führt Alphabet

Marco Lessacher ist künftig für das Flottengeschäft von BMW Financial Services in Deutschland verantwortlich. Er trägt damit auch die Verantwortung für Alphabet im deutschen Markt. Der 38-jährige übernimmt diese Position von Karl-Heinz Kral, der zu BMW Financial Services Schweiz wechselt. Lessacher war seit 2008 für die BMW Bank in München tätig und verantwortete dort laut Alphabet maßgeblich bereichs- und länderübergreifende Großprojekte. Vor seinem Eintritt bei der BMW Group war Lessacher unter anderem für Sixt und Mobility Concept in leitender Funktion tätig.

Foto

Bild: Alphabet

Datum

6. Oktober 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres