Mitsubishi: Elektroauto für die Großserie Zoom

Firmenauto: Mitsubishi: Elektroauto für die Großserie

Mitsubishi wird das Elektroauto i MiEV auf der Hannover Messe vom 20. bis 24. April vorstellen. Nach Angaben der Japaner ist der i MiEV das erste Großserien-Elektrofahrzeug der Welt. Die Serienproduktion und Markteinführung des Kleinwagens werden nach Angaben von Mitsubishi bereits im Sommer in Japan starten. Für Anfang 2010 sei eine Rechtslenker-Version für Großbritannien vorgesehen. In Deutschland und den anderen europäischen Ländern ist der Einsatz für Ende 2010 geplant. Der 1.080 Kilogramm wiegende Mitsubishi ist mit einem permanentmagnetisierten Synchronmotor ausgestattet. Er soll 47 kW/64 PS leisten. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt nach Angaben der Japaner 130 km/h. Eine Ladung der Lithium-Ionen-Batterien ergebe eine Reichweite von 144 Kilometern. Die Schnellladung der Batterien sei in 25 bis 30 Minuten möglich.

Foto

Bild: Mitsubishi

Datum

16. April 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres