Gehaltsumwandlung

Gehaltsumwandlung Mit dem Firmenwagen sparen

Ein Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung ist ein probates Motivationsmittel für Arbeitgeber.

Dienstwagen für Azubis Motivation für Azubis

Handwerk, Handel und Industrie geht zunehmend der Nachwuchs aus. Pfiffige Personaler setzen jetzt auf den Dienstwagen für Azubis, um geeignete…

Gehaltsumwandlung: Firmenwagen statt Lohn?

Gehaltsumwandlung Da kommt Freude auf

Gehaltsumwandlung: Firmenwagen statt Lohn? Eine Lösung, von der Mitarbeiter und Unternehmen profitieren könnten.

Incentive, Gehaltsumwandlung, Motivation

Incentives im Fuhrpark Motivation Firmenwagen

Geld allein macht nicht glücklich. Stimmt neben dem Gehalt die Motivation, lässt sich mancher zu Höchstleistungen beflügeln. Incentivemodelle…

Autoschlüssel, Gehaltsumwandlung

Gehaltsumwandlung Firmenwagen statt Lohnerhöhung

Mehr Einsatz, mehr Gehalt – das zieht immer weniger. Denn Mitarbeitern bleibt nach dem Abzug von Steuern und Sozialabgaben von der klassischen…

Info „Gehaltsumwandlung“

Dienstwagen sind Statussymbol und Anerkennung, Privileg und Gehaltsbestandteil zugleich und entsprechend beliebt bei Arbeitnehmern. Viele Mitarbeiter sind daher bereit, dafür auf einen Teil ihres Gehalts zu verzichten.

Das Modell der Gehaltsumwandlung bietet Vorteile für Arbeitgeber und Mitarbeiter. Der Mitarbeiter spart bei der Finanzierung des Fahrzeugs und nutzt die günstigen Großabnehmerkonditionen seiner Firma etwa bei der Leasingrate, Reifen oder Inspektion. Gleichzeitig belasten unvorhergesehene Kosten für Reparaturen nicht das monatliche Budget. Im Idealfall reduziert sich auch die Lohnsteuer. Auch der Arbeitgeber profitiert: Beteiligt sich der Arbeitnehmer an der Leasingrate, reduziert dies das Bruttoeinkommen und die Lohnnebenkosten sinken. Auch beim Neukauf ergeben sich Vorteile.

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres