Tesla Model S Zoom

Tesla Model S: Tesla und Sixt bieten Leasing an

Der Fahrzeugvermieter Sixt und Elektro-Pionier Tesla arbeiten zusammen. Vor allem für Firmenkunden interessant ist der Tesla S.

Je nach vereinbarter Kilometernutzung können Kunden die Elektrolimousine bei zehn Prozent Anzahlung und einer Laufzeit von 36 Monaten für eine monatliche Rate zwischen 735 und 860 Euro leasen. Allerdings, so Sixt, müsse man von diesem Betrag noch die Vorteile von Elektroautos an sich und die speziellen Vergünstigungen von Tesla abziehen. Demnach sinke die monatliche Leasingrate dadurch rechnerisch auf etwa 550 Euro pro Monat. Neben den allgemeinen Vorteile wie Kraftstoffkosten, Kfz-Steuerbefreiung oder Steuervorteilen für elektrische Firmenwagen unterstütze Tesla Kunden, die gleichsam Haus und Elektrofahrzeug mit Öko-Strom versorgen mit bis zu 250 Euro "Energiewende-Prämie" pro Jahr. Überdies sei in jedem Sixt Leasing Paket der jährliche Tesla Service enthalten. Dazu komme der 24-Stunden "Ranger-Service".

Autor

Foto

Tesla

Datum

3. Februar 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres