Zoom
Foto: Thomas Küppers

Dacia Aktion

Flüssiggas ohne Aufpreis

Dacia will alte Diesel von den Straßen holen. Dabei profitieren Käufer von LPG-Fahrzeugen.

Bis zum 30. April gibt es bei Dacia Modelle mit Flüssiggas-Antrieb (LPG) ohne Aufpreis im Vergleich zur Benziner-Variante. Die Voraussetzung ist jedoch, dass der Käufer einen alten Diesel-Pkw (Euro 1 bis 4) in Zahlung gibt, der mindestens sechs Monate auf ihn zugelassen war. Laut Dacia beläuft sich der Preisvorteil so auf bis zu 1.000 Euro. Neben den Pkw-Modellen sind auch die Nutzfahrzeuge Dokker und Dokker Express mit LPG erhältlich und Teil der Aktion. 

Bereits jetzt ist Dacia ganz dick im LPG-Geschäft unterwegs. Eigenen Angaben zu Folge liegt der Marktanteil bei knapp 70 Prozent. Laut Dacia zeichnet sich LPG durch niedrige Betriebskosten und geringeren Schadstoffausstoß aus. Dank eines Tankstellennetzes von 7.000 Stationen in Deutschland sei der Kraftstoff zudem auch ausreichend verfügbar.

Eine Übersicht aller derzeit in Deutschland angebotenen Fahrzeugmodelle mit Flüssiggasantrieb ab Werk finden Sie hier

Autor

Datum

23. März 2018
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres