Euro NCAP-Crashtest

Sieben mal fünf Sterne

Mazda 3  2018 Foto: Mazda

Sterne-Regen in der neuesten Euro-NCAP-Testrunde: Gleich sieben Modelle erhalten die Himmelskörper-Höchstwertung.

Ob klein oder groß, SUV oder Limousine, elektrisch oder konventionell – sichere Autos gibt es in jeder Klasse und Dimension. Beim Crashtest der Sicherheitsorganisation Euro-NCAP haben jetzt alle sieben aktuell geprüften Modelle die Bestwertung von fünf Sternen erhalten. Unter den Kandidaten findet sich mit dem Audi E-Tron ein elektrisches SUV, dazu kommen die Hybrid-SUV Toyota RAV4 und Lexus UX sowie der konventionell angetriebene Mini-Crossover VW T-Cross. Auch der Kleinwagen Renault Clio sowie die Kompaktlimousinen Toyota Corolla und Mazda3 überzeugten bei Insassen-, Kinder- und Fußgängerschutz sowie bei der Sicherheitsausstattung.

Euro-NCAP fasst mit dem Sterne-System die Testergebnisse in mehreren Kategorien übersichtlich zusammen. Fünf Sterne beispielsweise gibt es für guten Aufprallschutz und eine umfassende Ausstattung mit praxisgerechter Unfallvermeidungstechnik.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Batteriemanagement aus der Cloud Bosch-Software optimiert Lebensdauer ZF Zwei-Stufen-Automatik Elektroautos Zweistufen-Automatik von ZF
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 08 2019 Titel
08/2019 19. Juli 2019 Inhalt zeigen