Zoom
Foto: Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Firmenauto

Europcar und PSA setzen auf E-Autos

Europcar und PSA Peugeot Citroen haben vereinbart, 2011 die Elektroautos Peugeot iON und Citroen C-Zero auf den Markt zu bringen. Dazu will Europcar die beiden neuen Modelle 2011 in die Flotte aufnehmen. Zudem werden die 2.500 Europcar-Stationen in Europa schrittweise mit der nötigen Infrastruktur ausgerüstet, damit die Batterien der Elektromobile aufgeladen werden können. Mit dem Peugeot iON und dem Citroen C-Zero, den ersten Elektromobilen der neuen Generation mit leistungsfähigen Lithium-Ion-Batterien auf dem europäischen Markt, können die Kunden von Europcar bis zu 150 Kilometer weit fahren, bevor die Fahrzeuge aufgeladen werden müssen.

Datum

7. Oktober 2010
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres