Schließen

Mercedes A-Klasse AMG

Rundum sportlich

Foto: Daimler

Wer seine Mercedes A-Klasse sportlich aussehen lassen will, wählt beim Neukauf das AMG-Line-Paket. Reicht das noch nicht, gibt es nun Nachschub an PS-Insignien.

Mercedes-AMG legt ein Zubehörprogramm für die A-Klasse auf. Zur Wahl stehen ein Frontsplitter für 394 Euro (alle Preise netto), ein Seitenschwellersatz für 663 Euro, eine Heckschürze in Diffusor-Optik für 394 Euro sowie für 155 Euro Zusatz-Flics für das Heck. Die Anbauteile sind jeweils in Schwarz und mit speziellem Oberflächenfinish ausgeführt, eine Lackierung ist somit nicht nötig. Darüber hinaus bietet Daimlers Tuningabteilung eine Karosseriefolie im Rallye-Streifen-Look an (168 Euro). Geeignet sind die Design-Upgrades jeweils für den Mercedes A 250 Sport sowie alle AMG-Line-Modelle.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Mercedes GLB 2019 SUV kostet knapp unter 32.000 Euro Ford mit Ergonomie-Sitzen Ford Mondeo Mehr Komfort mit Sitzen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 09 2019 Titel
09/2019 16. August 2019 Inhalt zeigen