Mercedes-Benz

Schlienz-Tours setzt auf MB Vito

Foto: Mercedes

Schlienz-Tours nimmt 48 Mercedes-Benz Vito in seinen Fuhrpark auf. Damit befördert der Reise- und Linienverkehrsspezialist rund 350 behinderte Kinder der Esslinger Rohräckerschule.

Ab sofort übernimmt der Fahrdienst Schlienz-Tours aus Kernen bei Stuttgart mit 48 speziell ausgestatteten Vito Tourer die Fahrt von rund 350 behinderten Kindern zur Esslinger Rohräckerschule. Schlienz-Tours Geschäftsführer Erhard Kiesel erhielt den symbolischen Fahrzeugschlüssel von Thomas Witzel, Mercedes-Benz Vertriebsdirektor Nutzfahrzeuge Württemberg. Die Übergabe erfolgte im Rahmen eines exklusiven Trainings für Schlienz-Tours Fahrer zu den Themen Fahrsicherheit, kraftstoffsparendes Fahren und professionelle Rollstuhlfixierung.

Vito Tourer maßgeschneidert für den Einsatzzweck

Die Vito Tourer für Schlienz-Tours haben Vorderradantrieb, besitzen den 84 kW starken BlueTEC-Dieselmotor und das 6-Gang-Schaltgetriebe ECO Gear. Aufbauhersteller Thule rüstete die Fahrzeuge zudem mit einer ausfahrbaren Trittstufe aus.

Neues Heft
firmenauto 2/3 2019
02/03/2019 15. Februar 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Peugeot 508 SW 2019 Geleaste Diesel von Peugoet Garantie gegen Fahrverbot TravelCar PSA übernimmt Travelcar Investition in neue Mobilitätsdienste
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.