Schließen

Renault Megane Grandtour

Der Kombi rückt im Sommer nach

Foto: Renault

Renault bietet den neuen Mégane künftig auch als Kombi an. Premiere hat das Modell auf der Genfer Salon – allerdings in einer besonders exklusiven Version.

ie Kombivariante des Renault Mégane feiert auf dem Genfer Salon (3. Bis 13. März) Weltpremiere. Auf den Markt kommt der Kompakte mit dem Beinamen Grandtour im Sommer. Zum Debüt gibt es zunächst die Top-Ausführung GT zu sehen, die mit sportlichem Design, Allradlenkung und 205 PS unter anderem gegen Seat Leon ST Cupra und Ford Focus ST Turnier antritt. Darüber hinaus dürften aber auch die schwächeren Motorvarianten aus der bereits erhältlichen Limousine zu haben sein. Dort startet Leistungsband bei 90 PS. Preise nennt der Hersteller noch nicht, den Vorgänger gibt es ab 15.294 Euro netto.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Audi vernetzt sich Wenn Autos auf Ampeln achten Ford Ka+ steht vor dem Aus Kleinstwagen ohne Zukunft
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 06 2019 Titel
06/2019 24. Mai 2019 Inhalt zeigen