Umstellung auf Sommerzeit

Vorsicht vor Wildwechsel

Wildwechsel Wild Verkehrsschild Foto: AvD

Ende März gilt wieder die Sommerzeit. Auf Autofahrer müssen sich auf Begegnungen mit Wildschweinen und Co. einstellen.

In der Nacht zum 28. März endet die Winterzeit und die Uhren werden um eine Stunde auf Sommerzeit vorgestellt. Durch das Vordrehen der Uhren bleibt es vorrübergehend morgens wieder länger dunkel. Dadurch ist das Risiko groß, in der Morgendämmerung auf Tiere zu treffen.

Lesen Sie auch Landstraße, Bäume, Allee, Unfall, Wildwechsel Verhalten bei Wildunfällen Sichern und dokumentieren

Vor allem auf Landstraßen sollten Autofahrer daher besonders aufmerksam sein und schon im Vorfeld auf Straßenschilder achten, die auf Gefahrenstellen durch Wildwechsel hinweisen.

Neues Heft
firmenauto test drive 2022
test drive 2022 Teaser Spalte Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Mercedes C-Klasse 2021 Firmenwagen 2022 Sollte man noch Diesel anschaffen? BAS Assistenzsysteme in Autos Regelmäßige Kontrolle ist nötig
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto Titel 03 2022
03/2022 29. April 2022 Inhalt zeigen