DKV Zoom

DKV: Smartphone-App mit neuen Funktionen

DKV hat für seine Smartphone-App ein Update entwickelt. Die neue Version ermöglicht es nach Angaben des Tankkartenanbieters Kraftstoffpreise und Entfernungen europaweit zu vergleichen.

Die App sei für Apple- wie für Android-Smartphones verfügbar und stellt die Kraftstoffpreise laut DKV in der jeweiligen Serviceland-Währung dar. Mit dabei seien auch Währungen von Transitländern wie Bulgarien (Lew), Rumänien (Leu) oder Ungarn (Forint). In einem nächsten Schritt will DKV die Sprachunterstützung für die Kundenländer weiter ausbauen. Bisher steht die App in Deutsch, Englisch, Tschechisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch und Rumänisch zur Verfügung.

Autor

Foto

Matthias Rathmann

Datum

13. August 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres