Skoda 2 Bilder Zoom

Skoda Fabia Cool Edition: Jetzt auch als Kombi

Den kleinen Fabia bietet Skoda bereits als Cool-Edition-Sondermodell an. Jetzt folgt auch der Kombi mit Mehrausstattung.

Nach der Kurzheckversion des Fabia bietet Skoda nun auch den Kombi als „Cool-Edition“-Sondermodell an. Mit Klimaanlage, Surround-Soundsystem und Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung kostet der Kleinwagen 11.714Euro.

Angetrieben wird er dann von einem Benziner mit 75 PS. Alternativ stehen auch der größere Ottomotor mit 90 PS für 12.765 Euro sowie ein Diesel mit 90 PS für 14.613 Euro zur Wahl. Alle Aggregate sind mit einem manuellen Fünfgang-Getriebe kombiniert und verfügen über Start-Stopp-Automatik.

Wer sein Fabia Combi Sondermodell auch optisch aufwerten will, dem bietet Skoda ein Styling-Paket an. Dann erhält der Kleinwagen eine rot-graue Folienbeklebung, die sich von der Frontschürze über Motorhaube und Dach bis unter das Heckfenster zieht. Passend dazu sind die Leichtmetallfelgen und auch die Außenspiegelklappen in Rot oder Schwarz lackiert. Dieses Paket wird ausschließlich in Verbindung mit den Außenfarben Weiß und Schwarz angeboten.

Des Weiteren gehören Parksensoren hinten sowie eine schwarze Dachreling dazu. Mit dem Optik-Extra kostet der Fabia Combi Cool Edition 12.807 Euro und soll einen Preisvorteil von bis zu 1.126 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell bieten.

Autor

Foto

Skoda

Datum

10. Dezember 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres