Zoom

Firmenauto: Schweizer erhöhen die Vignettenmaut

Die Eidgenossen heben den Preis für die Jahresvignette an. Wie der Auto Club Europa (ACE) mitteilt kostet sie ab 1. Dezember 2008 umgerechnet 27,50 Euro. Das sind 2,50 Euro mehr als bisher. Der Preis der Vignette ist seit Jahren volatil. 2004 hatten die Behörden der Alpenrepublik die Gebühr erst von 27,50 Euro auf 26 Euro reduziert um sie sechs Monate später auf 27 Euro zu erhöhen. Ab 1. Dezember 2006 verbilligte sich die Jahresvignette dann wieder um 50 Cent auf umgerechnet 26,50 Euro. Im vergangenen Jahr sank der Preis dann auf 25 Euro.

Foto

Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Datum

19. November 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres