GE Capital Fleet Services Zoom

GE Capital Fleet Services: Neue digitale Features

Neues Design und erweiterte Funktionalität: GE Capital Fleet Services hat die digitalen Services für Kunden weiter optimiert und beim Car Configurator diverse zusätzliche Features implementiert.

Mit dem neu entwickelten Car Configurator können Kunden ihren Dienstwagen unter Berücksichtigung der jeweiligen Car Policy des Unternehmens online konfigurieren.
Bei der Auswahl stehen Nutzern ab sofort vereinfachte Suchfilter zur Verfügung, die schnell und zielsicher zum gewünschten Fahrzeugtyp führen. Alternativ dazu lassen sich Modell und Ausstattungskriterien direkt in die Suchmaske eingeben. Zudem ist die Auswahl des Zubehörs über die Herstellercodes oder die Textsuche möglich. Somit entfällt eine aufwendige Suche von einzelnen Zubehörkomponenten.

"Die zunehmende Angebotsfülle auf dem Automobilmarkt erschwert Kunden die Fahrzeugwahl. Verzögerte Entscheidungsprozesse und damit verursachte Mehrkosten sind die Folge. Die Erweiterung unserer digitalen Serviceleistungen soll dieser Entwicklung entgegensteuern", erklärt Christian Schüßler, Commercial Leader und Mitglied der Geschäftsleitung bei GE Capital Fleet Services.

Mit wenigen Klicks an alle Informationen

Darüber hinaus soll der neue Car Configurator mit einer Vergleichsfunktion punkten, die eine übersichtliche Gegenüberstellung der Wunschfahrzeuge ermöglicht. Wer noch schneller ans Ziel gelangen will, kann zudem auf kundenindividuelle Voreinstellungen zurückgreifen. Hiermit lässt sich nicht nur die Pflichtausstattung der Car Policy automatisch und herstellerübergreifend vorkonfigurieren. Auf Wunsch lassen sich im Car Configurator auch komplett zusammengestellte Fahrzeugmodelle hinterlegen. Das erspart Nutzern eine aufwendige und zeitintensive Detailrecherche. "Die User wollen heute mit möglichst wenigen Klicks verlässlich an alle relevanten Informationen. Das haben wir bei der Optimierung der Online Tools berücksichtigt", ergänzt Schüßler.

Schlanke Prozesse

Die Wege im gesamten Arbeitsprozess rund um die Fahrzeugbestellung seien ebenfalls verkürzt worden. Mit dem digitalen Genehmigungsverfahren werden Angebotskalkulationen für ein Fahrzeug automatisiert vom Nutzer an den Flottenmanager und nach dessen Genehmigung direkt an GE Capital Fleet Services weitergeleitet. Der Nutzer wird über die Fahrzeuggenehmigung per E-Mail informiert.

Neben dem Car Configurator wurde auch das Online-Kundencenter sowie das Reporting Tool, das unter anderem einen umfassenden Überblick über alle Vertrags- und Nutzerdaten sowie detaillierte Informationen zum Fuhrpark bietet, neu gestaltet.

Autor

Foto

GE Capital Fleet Services

Datum

6. März 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres