Jaguar, F-Type, Filmszene, Ridley Scott Associates, Homeland Zoom

Jaguar: F-Type als Filmstar

Ende Mai 2013 kommt der Jaguar F-Type als Nachfolger des legendären Sportwagens E-Type auf den Markt. Ein aufwendiger Kurzfilm von Ridley Scott Associates setzt ihn schon jetzt gekonnt in Szene.

Damian Lewis, Star aus der Erfolgsserie „Homeland“, und die US-Schauspielerin Shannyn Sossamon sind die Protagonisten des 12-minütigen Streifens, der den Namen "Desire" trägt. Er will nur sein neues Auto nach Hause bringen, sie flüchtet gerade vor ihrem eifersüchtigen Mafioso-Ehemann, der von dem spanischen Schauspieler Jordi Molla gespielt wird. Es entbrennt eine wilde Verfolgungsjagd durch die Atacama-Wüste mit dem Jaguar F-Type im Zentrum des Geschehens …
 
Den Soundtrack zum Film liefert übrigens Lana del Rey mit dem Lied „Burning Desire“. Laut horizont.net wurde der Song speziell für den Kurzfilm geschrieben, der bei Sundance Film Festival in London debütiert. Produziert wurde der Film von Ridley Scott Associates (RSA) in Zusammenarbeit mit der Jaguar-Agentur The Brooklyn Brothers.
 
Und jetzt Popcorn raus und Film gucken!

Autor

Foto

Ridley Scott Associates

Datum

25. April 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres