Mazda, Logo Zoom

Mazda: Neuer Look

Mazda hat sein Marken-Logo verändert. Der neue Look soll die Entwicklung zu einer innovativen, designorientierten, reifen Marke symbolisieren.

Hauptbestandteil der neuen "Visuellen Identität" ist nach wie vor das Logo bestehend aus Markensymbol und Unternehmensschriftzug. Das Markensymbol ist fortan aber dreidimensional gestaltet, der Unternehmensschriftzug etwas größer. Er besitzt nun eine feine blaue Umrandung. Der Zoom-Zoom Markenslogan tritt mit der Farbe Grau in den Hintergrund.

Monochrome oder wenig gesättigte, neutrale Farben

Unternehmensfarbe von Mazda soll weiterhin Blau bleiben. Sie symbolisiere nicht nur die Haltung, als Automobilhersteller "Verantwortung für Gesellschaft, Sicherheit und Umwelt" zu übernehmen, sondern transportiere auch Qualität und technologische Stärke. In Geschäftsausstattung sowie bei Werbe- und Verkaufsmaterialien will Mazda aber bevorzugt monochrome oder wenig gesättigte, neutrale Farben verwenden. Sie sollen für Hochwertigkeit stehen und die Produkte in den Vordergrund rücken. Als Bildsprache setzt Mazda auf komponierte Fotografien. Sie sollen Produktqualität vermitteln, Begeisterung wecken und Raum, Tiefe sowie Lifestyle erzeugen.

Angepasste Ausstellungsräume

Der neue Auftritt betrifft laut Mazda auch die Händler, die ihre Ausstellungsräume entsprechend anpassen würden. Ziel sei es hier, ein Ambiente zu erzeugen, das die neue und designorientierte Mazda-Modellpalette unterstreiche und gleichzeitig ein Kundenerlebnis schaffe, mit dem die Markenwerte Technologie, Design und Fahrspaß im Schauraum erlebbar würden.


Autor

Foto

Mazda

Datum

15. April 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres