Schdenaufnahme Zoom

Schaden-App: Schadenmeldung via Smartphone

Innovation Group hat eine App entwickelt, mit der Flottenfahrer ihre Schadenmeldung nun auch via Smartphone abgeben können.

Fahrer von Flottenfahrzeugen können ihre Schadenmeldung mit der App via Smartphone an den Stuttgarter Schaden- und Reparaturdienstleister übermitteln. Zusätzlich verfügt die App über eine Notruffunktion sowie Tipps zur ersten Hilfe nach einem Unfall.Im Schadenfall gibt der Fahrer seine Rufnummer und die Schwere des Schadens in die App ein. Er kann damit sowohl einen leichten Schaden melden, als auch einen Unfall, nach dem das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit ist. Bei einer abgesetzten Meldung nach einem Unfallschaden rufe man sofort zurück, so das Unternehmen.  Innovation Group unterstütze dann nicht nur bei der Schadenaufnahme, sondern organisiere auch einen Ersatzwagen und lässt abschleppen. Dafür greift der Stuttgarter Schadenmanager auf ein Werkstattnetz aus mehr als 800 Kooperationsbetrieben für Kfz-Reparatur und sowie die über 300 Stationen des Autoglas-Experten Wintec zurück.

Autor

Foto

Thomas Geisel

Datum

4. Mai 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres