Expansion

Arval zieht es nach Dänemark

Arval, Screenshot, Homepage, Februar 2012 Foto: Arval

Der Full-Service-Leasinganbieter Arval hat eine Gesellschaft in Dänemark gegründet. Nach Angaben des Unternehmens ist dies der erste Schritt beim Ausbau der Geschäftstätigkeiten in Nordeuropa.

Arval operiert seit Januar vom Kopenhagener Vorort Herlev aus. Damit ist Arval nun in 18 europäischen Ländern vertreten. Dänemark ist laut Arval ein Wachstumsmarkt für Full-Service-Leasing. Bis 2014 sollen 63 Prozent aller Dienstfahrzeuge über einen Full-Service-Leasingvertrag zugelassen werden. Derzeit beläuft sich die Anzahl gewerblich genutzter Fahrzeuge auf 170.000.

Neues Heft
firmenauto 09 2020 Titel
09/2020 25. September 2020 Inhalt zeigen