Schließen

Seat Exeo/Seat Mii

Neue Motoren in Spritsparversion

Seat Exeo, Mii Foto: Hersteller

Seat erweitert sein Antriebsangebot beim Mittelklassemodell Exeo und dem Kleinstwagen Mii.

Die Exeo-Limousine sowie der Kombi sind ab sofort in der Spritsparversion "Ecomotive" mit Start-Stopp-System zu haben. Als Motorisierung stehen zwei Diesel mit 88 kW/120 PS sowie 105 kW/143 PS zur Wahl, die einen Normverbrauch von 4,5 Litern aufweisen. Das sind bis zu 0,5 Liter weniger als in den Varianten ohne Sparhelfer. Die Preise starten bei 27.250 Euro; der Aufpreis gegenüber dem Standard-Modell beträgt 400 Euro.

Darüber hinaus ist der Kleinstwagen Mii nun in den beiden Motorversionen mit 44 kW/60 PS und 55 kW/75 PS mit einem automatisierten Schaltgetriebe erhältlich. Der Aufpreis gegenüber der manuellen Fünfgangschaltung beträgt 700 Euro, im Gegenzug sinkt der Verbrauch um bis zu 0,2 Liter auf 100 Kilometern.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel VW Passat Facelift (2019) Voll vernetzter Geschäftswagen Nissan Qashqai N-Motion Nissan Qashqai N-Motion Sonder-SUV zum Spartarif
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 2/3 2019
02/03/2019 15. Februar 2019 Inhalt zeigen