Schließen

VW Passat Bluemotion

Noch sparsamer

VW Passat Foto: VW

Beim Normverbrauch hatte der VW Passat bislang immer mindestens eine Vier vor dem Komma. Das ändert sich jetzt.

Mit einem Einstiegspreis von 24.725 Euro netto startet nun der VW Passat Bluemotion. Die Spritsparversion des Mittelklassemodells ist als Limousine und für 903 Euro Aufpreis als Kombi zu haben. Den Antrieb übernimmt in beiden Fällen ein 1,6 Liter großer Vierzylinderdiesel mit 88 kW/120 PS, der an ein manuelles Sechsganggetriebe gekoppelt ist und mit 3,7 Litern Kraftstoff auskommen soll (95 Gramm CO2/km). Für den niedrigen Wert sorgen unter anderem Reifen mit geringem Rollwiderstand und aerodynamische Optimierungen wie eine Kühlerjalousie. Der Aufpreis gegenüber dem identisch motorisierten Standardmodell (Normverbrauch: 4,0 Liter) beträgt bei der Limousine 630 Euro.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Mini JCW 2019 Mini Countryman JCW Sportlicher Kombi und SUV Umweltpläne Mercedes will CO2-Neutralität
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 05 2019 Titel
05/2019 18. April 2019 Inhalt zeigen