Elektro-Renault

Kleinwagen Zoe kommt Ende 2012

renault, zoe, elektrofahrzeug, 2012 Foto: Renault

Renault weitet seine Elektrofahrzeug-Palette aus. Nach Twizy und Fluence Z.E. kommt Ende des Jahres der Zoe auf den Markt. Der Kleinwagen kostet in der Basisversion 20.600 Euro und wird von einem E-Motor mit 65 kW/88 PS angetrieben, der das Fahrzeug bis zu 135 km/h schnell macht.

Zum Kaufpreis kommt jedoch noch die Akku-Miete von 79 Euro pro Monat hinzu. Die Reichweite  soll bis zu 210 Kilometer betragen, eine Schnellladung dauert rund 30 Minuten. Neben der Basisversion inklusive Wärmepumpe und Touchscreen-Bildschirm wird es weitere Versionen ab 22.400 Euro geben.

Der Zoe ist ein weiterer Baustein der Elektro-Strategie der Renault-Nissan-Allianz. Nissan hat in Deutschland den Leaf vorgestellt, einen fünftürigen und fünfsitzigen Kompaktwagen, der mit 80 kW/109 PS Leistung ebenfalls rein elektrisch fährt. In dessen Preis von 36.990 Euro ist die Batterie komplett enthalten.

Neues Heft
firmenauto 06 2019 Titel
06/2019 24. Mai 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Umweltbonus im Mai 2019 Erfolgreich wie nie Unternehmen planen elektrisch Ein Drittel plant E-Mobilität
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.