Laderaum-App für Lkw Wie viel geht noch rein?

Continental  App 2022 Foto: Continental

Speditionen nutzen den verfügbaren Lkw-Laderaum nicht immer optimal. Eine Smartphone-App soll nun Abhilfe schaffen.

Auch dem erfahrensten Lkw-Fahrer dürfte es schwerfallen, auf einen Blick abzuschätzen, wie viel Ladung noch in seinen Truck passt. Kein Problem soll das hingegen für eine neuartige Smartphone-App sein, die der Zulieferer Continental im September auf der IAA Transportation in Hannover unter dem Namen "Trailer Capacity Assessment" vorstellen will.

Lesen Sie auch Pace Telematik Drive-Tankapp 2022 Pace Drive-Tankapp Bequem an der Tankstelle bezahlen

Der Fahrer fotografiert mit seinem Handy den Laderaum von Lkw, Sattelauflieger oder Anhängern und schickt das Bild an eine Continental-Cloud, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz das noch zur Verfügung stehende Volumen errechnet. Diese Daten können etwa dem Disponenten bei der Einschätzung helfen, ob der Truck noch an weiteren Stationen Ladung aufnehmen kann. Ziel ist es, die Tourenplanung zu erleichtern und ineffiziente Leerfahrten zu verhindern.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Stegmaier/Ford Pro Mobilitätsservice für Gewerbekunden Ford Tourneo Courier 2023 Fahrbericht von Ford Tourneo/Transit Courier Ziemlich viel Auto fürs Geld
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.