Semperit Van-Grip 2

Rückruf für Transporterreifen

 Semperit Van-Grip 2 Foto: Continental

Wegen Produktionsfehlern kann es zu Problemen beim Semperit Van-Grip 2 kommen. Der Winterreifen für Transporter stellt so eine Gefahr dar und muss ausgetauscht werden.

Aufgrund von Unfallgefahr warnt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) vor der Benutzung des Transporter-Reifens Semperit Van-Grip 2. Weil der Hersteller falsche Materialien verwendet hat, kann sich beim Fahren die Lauffläche ablösen, was zu schweren Unfällen führen kann. Betroffen sind Reifen der Dimension 215/65 R16 C 109/107R , die in den Kalenderwochen 14 und 15 des Jahres 2017 produziert wurden. Zu erkennen sind sie an den DOT-Nummern mit den Endziffern 1417 beziehungsweise 1517 auf der Reifenflanke. Käufer der Reifen sollten sich an ihre Werkstatt, ihren Reifenhändler oder einen beliebigen Semperit-Vertragshändler wenden. Die Continental-Tochter hatte bereits im Oktober 2017 einen eigenen Rückruf eingeleitet, bei dem allerdings nicht alle betroffenen Exemplare gefunden wurden.

Reifentest
Die besten Winterreifen für Transporter
Neues Heft
firmenauto 09 2019 Titel
09/2019 16. August 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Nokian Tyres,  Aramid Technologie, Transporterreifen Nokian Tyres Aramidfasern verstärken Seitenwand Reifentest Test Ganzjahresreifen Alle Wetter
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.