Skoda Kodiaq LK Zoom
Foto: Skoda

Skoda Kodiaq L&K

Mehr Luxus für das große SUV

Skoda rüstet den Kodiaq zum Luxusgleiter auf. Die neue Top-Variante tritt auch optisch eigenständig auf.

Skoda rundet die Angebotspalette des Kodiaq mit der Ausstattungsvariante "L&K" nach oben ab. Das große SUV der Tschechen kommt in der Top-Ausführung unter anderem mit einem speziellen Heckstoßfänger, 19-Zoll-Felgen und Ledersitzen daher. Für den Antrieb stehen vier Benziner und Diesel mit Leistungswerten zwischen 150 PS und 190 PS zur Wahl. Die beiden stärksten Motoren sind an Allradantrieb gekoppelt, für die anderen Varianten ist dieser optional zu haben. Einen Preis nennt der Hersteller nicht, die Basisversion des Kodiaq kostet aktuell 22.310 Euro (netto). Premiere feiert die neue Top-Ausführung auf dem Genfer Salon (8. bis 18. März).

Autor

Datum

19. Februar 2018
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres