Schließen

Skoda Octavia 4x4

Allradantrieb für die Mittelklasse-Limousine

Foto: Skoda

Passend zum nahenden Winter bekommt nun auch die Limousine des Skoda Octavia mehr Traktion: Sie ist ab sofort mit Allrad-Antrieb bestellbar.

Skoda bietet die Octavia-Limousine jetzt auch mit Allrad-Antrieb an. Damit kombiniert werden können drei Diesel zwischen 77 kW//105 PS und 135 kW/184 PS sowie ein 132 kW/180 PS starker Benziner. Mit dem kleinen Selbstzünder liegt der Einstiegspreis bei 20.915 Euro netto.

Dank der besseren Traktion darf die Limousine nun Anhängelasten von bis zu zwei Tonnen an den Haken nehmen. Als Kombi ist der Octavia bereits länger als 4x4-Variante erhältlich, er kostet mindestens 21.218 Euro netto.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Audi vernetzt sich Wenn Autos auf Ampeln achten Ford Ka+ steht vor dem Aus Kleinstwagen ohne Zukunft
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 06 2019 Titel
06/2019 24. Mai 2019 Inhalt zeigen