Schließen

Subaru Outback Exclusiv Cross

Mehr Dachlast und Ausstattung

Subaru Outback Exclusive Cross 2021 Foto: Subaru

Der Subaru Outback eignet sich jetzt fürs Campen mit Dachzelt. Dafür ist aber eine besondere Ausstattungslinie erforderlich.

Zur Serienausstattung zählen elektrisch einstellbare Vordersitze, beheizbares Lederlenkrad, Zwei-Zonen-Klimaautomatik sowie LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht und adaptivem Fernlicht. Die Dachlast beim stehenden Fahrzeug beträgt 318 Kilogramm, so dass die neue Variante auch für die Nutzung von Dachzelten geeignet ist. Die anderen Outback-Ausstattungslinien verfügen im Stehen über eine Dachlast von 185 Kilogramm.

Der 4,87 Meter lange Allrad-Kombi ist seit Mai in sechster Generation auf dem Markt. Angetrieben wird er von einem 169 PS starken 2,5-Liter-Boxerbenziner; die Kraftübertragung an alle vier Räder erfolgt über ein stufenloses CVT-Getriebe. In der Basisversion kostet der Japaner 33.697 Euro netto.

Subaru Outback 2021 Fahrbericht
Keine Eile
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Ford Ranger 2022 Ford Ranger 2022 Pick-up mit E-Unterstützung Mercedes EQG IAA 2021 IAA Mobility 2021 Was anders ist als 2019
firmenauto test drive 2021
Element Teaser Testdrive 2021 Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto Titel 09 2021
09/2021 3. September 2021 Inhalt zeigen