Zoom

Enterprise: Vermieter erweitert Vertriebsmannschaft

Der Autovermieter Enterprise hat im Vertrieb zwei neue Management-Positionen geschaffen. Marco Slawik und Wolfgang Knauf sind neue National Sales Manager.

Wolfgang Knauf übernimmt laut Enterprise als National Sales Manager die Verantwortung über den Bereich Replacement Business. Er kümmere sich damit vorrangig um den Ausbau des Ersatzwagen-Geschäfts und die Zusammenarbeit mit Versicherern, Assistance-Unternehmen, großen Werkstattnetzen, Schadensteueren und Hagelzentren. Zudem soll er nach eigenen Angaben ein After-Sales-Programm mit Fahrzeugherstellern entwickeln. Knauf ist seit 2005 für Enterprise tätig.

Marco Slawik soll ebenfalls als National Sales Manager das Neugeschäft mit nationalen Großkunden ausbauen. Slawik ist seit 2008 für das Unternehmen tätig. Knauf und Slawik sitzen in der Zentrale in Eschborn und berichten an Vertriebsleiter Niels Rathsmann.

Autor

Foto

Enterprise, Montage Jan Grobosch

Datum

5. September 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres