Schließen

Audi E-Tron GT

Taycan-Herausforderer

Audi E-Tron GT 2021 Foto: Audi 5 Bilder

Unter der schicken Haut des großen Audi e-Tron GT steckt viel Porsche-Technik.

Audi ergänzt seine Elektroauto-Flotte um eine Reiselimousine. Der E-Tron GT teilt sich die Technik mit dem Porsche Taycan, positioniert sich aber bei Leistung und Preis unterhalb des Stuttgarters. Zum Start gibt es zwei Varianten mit Allradantrieb und 476 PS beziehungsweise 598 PS im RS-Modell. Die Preise starten bei 83.865 Euro (alle Preise netto), die stärkere Ausführung kostet ab 116134 Euro.

Optisch setzt sich der Viertürer aus Ingolstadt deutlich vom Porsche ab. An der Front prangt eine Stromer-Variante des typischen Audi-Kühlergrills, die Flanken sind stärker modelliert als beim sachlicheren Porsche und hinten gibt es beim Audi statt eines dünnen LED-Bands klassische Leuchten. Allerdings werden auch sie von einer LED-Leiste verbunden. Der Innenraum kommt ebenfalls im typischen Audi-Stil daher.

Audi E-Tron GT 2021 Foto: Audi
Die Preise starten unter 85.000 Euro netto.

Bei der Motorleistung hält der Audi einen Respektabstand zum bis zu 625 PS starken Porsche Taycan (ab 89.495 Euro in der günstigsten Allradversion). Dafür kommt der E-Tron mit seinem 85 kWh (netto) großen Akku einige Kilometer weiter: Laut Norm sind es 488 Kilometer beim schwächeren Modell, der RS kommt bis zu 472 Kilometer weit. Das Laden mit Gleichstrom soll dank 800-Volt-Architektur mit bis zu 270 kW erfolgen, bei Wechselstrom sind es 11 kW, optional 22 kW.

Der E-Tron GT auf Porsches E-Plattform ist Audis drittes Elektroauto nach den SUVs E-Tron und E-Tron Sportback, die auf dem konventionellen Q5 basieren. Im Laufe des Jahres ergänzt der Q4 E-Tron das Angebot – ein enger Verwandter des VW ID.3. Außerdem sollen in den kommenden Monaten die ersten Modelle auf Basis des neuen PPE-Elektrobaukastens von Audi und Porsche gezeigt werden. Den Start dürften allerdings die Stuttgarter mit dem elektrischen Macan machen.

Porsche Taycan Basismodell im Test
Ran an die Firmenkunden
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel VW ID.4 Neues Basismodell VW ID Buzz Bulli wird zum Robotaxi
firmenauto test drive 2021
Element Teaser Testdrive 2021 Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 02 2021 Titel
02/2021 19. Februar 2021 Inhalt zeigen