BDL

Mudersbach bleibt Präsident

Martin Mudersbach, Präsident BDL Foto: BDL

Bundesverband Deutscher Leasingunternehmen (BDL) bestätigt Martin Mudersbach als Präsident.

Die Mitgliederversammlung wählte Mudersbacheinstimmig für drei weitere Jahre. Ebenfalls bestätigt wurden die Vizepräsidenten Thomas Kolvenbach (Comco Leasing GmbH) und Kai Ostermann (Deutsche Leasing). Mudersbach steht seit 2009 an der Spitze des BDL, der mit rund 170 Mitgliedsgesellschaften über 90 Prozent des Gesamtmarktvolumens repräsentiert.

Mudersbach nutzte die Wahl, von der Bundesregierung erneut die Möglichkeit einer dauerhaften degressiven Abschreibung für Investitionen zu fordern. „Trotz Konjunkturoptimismus bleibt die Investitionsstimmung der Unternehmen getrübt. Der Investitionsrückstand in Deutschland muss jedoch endlich aufgeholt werden, bevor wir unsere Wettbewerbsfähigkeit einbüßen“, warnte er. „Es gibt keinen guten Grund, sich der Einführung der degressive AfA zu verschließen, wenn man die Investitionsdynamik ernsthaft erhöhen will.“

Neues Heft
FA Titel 01 2019
01/2019 14. Dezember 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Christian Hahn Hubject Hubject Christian Hahn ergänzt Geschäftsleitung Marcus Hennecke, Avrios Avrios International Neuer Vizepräsident
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.