Fahrzeugbestand Europa

Höhepunkt 2025

Verkehr Foto: SP-X

Noch wird’s von Jahr zu Jahr voller auf den Straßen, doch Entspannung ist in Sicht.

Die Zahl der Autos auf Europas Straßen steigt bis 2025 – um dann innerhalb von fünf Jahren unter das heutige Niveau zu fallen. Das prognostiziert der "Digital Auto Report" der Beratungsagentur Strategy&. Demnach wächst die Fahrzeugflotte zunächst von heute rund 263 Millionen auf 273 Millionen zur Mitte des kommenden Jahrzehnts. Bis 2030 erwarten die Experten einen Rückgang auf 258 Millionen Fahrzeuge. Grund ist die wachsende Zahl von alternativen Mobilitätsangeboten wie Sharing-Modellen oder autonomen Taxis.

Die Entwicklung betrifft allerdings nur Europa. In den USA und China wächst die Zahl der Fahrzeuge der Prognose zufolge auch über 2025 hinaus. Vor allem in China, wo 2030 rund 369 Millionen Autos unterwegs sein werden. Heute sind es erst knapp 200 Millionen.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto Titel 02 2020
02/2020 21. Februar 2020 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Beliebte Artikel Nachtzug-Comeback Nachtzug-Comeback Im Schlafwagen nach Brüssel Toyota Kinto Mobilität nach Maß
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.