Firmenauto

ADAC macht Elektroautos flott

Foto: Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Im Januar 2010 will der ADAC in ganz Deutschland 25 Ladestationen für Elektroautos in Betrieb nehmen. Nach Angaben des Clubs ist der Strom an den Säulen für alle Besitzer von Elektroautos kostenlos. Die E-Tankstellen baut der ADAC eigenen Angaben zufolge mit dem Stromanbieter RWE auf. In ganz Deutschland sollen bis 2011 1.000 Ladepunkte an den Start gehen. Bis Ende 2010 sollen zusammen mit RWE bundesweit rund 50 ADAC-e-mobil Ladestationen entstehen. Die Standpunkte der Ladestationen befinden sich meist in Nähe der ADAC Geschäftsstellen. Der Fahrer des Autos meldet sich bei einem ADAC Mitarbeiter des jeweiligen Standorts. Er schaltet dann die Säule frei. Ladungen bis zu einer Reichweite von 100 Kilometern lassen sich laut ADAC in weniger als einer Stunde durchführen.

Neues Heft
firmenauto 05 2019 Titel
05/2019 18. April 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Start-up für Flotten Ben putzt Ihre Autos E-Autos von Lease Plan Stromer in Langzeitmiete testen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.