Firmenauto Conti-Vorstand: 'Mit Billigautos lässt sich Geld verdienen'

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Im boomenden Segment der Billigautos lässt sich nach Einschätzung des Autozulieferers Continental<CON.ETR> trotz des Preisdrucks Geld verdienen. "Bei uns muss sich jedes Geschäft rechnen", sagte Conti-Technikvorstand Karl-Thomas Neumann am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur dpa in München. Die Herausforderungen seien in dem Segment zwar groß. Wenn aber bei Entwicklung und Produktion alles stimme, und man ein Produkt habe, das exakt für den entsprechenden Markt entwickelt wurde, dann seien profitable Geschäfte möglich. Der DAX-Konzern liefert unter anderem die Benzinpumpe und den Füllstandssensor für das billigste Auto der Welt, den Tata Nano.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

fa 08 2022 Titel
08/2022 25. November 2022 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Blackbox 2023 Digitaler Fahrtenschreiber Weniger Widerstand als erwartet CO2-Bilanz von E-Autos Rucksack ist nach 60.000 Kilometern weg
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.