Firmenauto

Drei Mal Blue Motion

Drei Mal Blue Motion

Die Zahl Drei spielt bei den neuen Blue-Motion-Modellen von VW gleich in mehrerer Hinsicht eine Rolle. Gehen in Polo, VW und Passat drei neue Vertreter der Öko-Versionen an den Start, haben die beiden Ersteren beim Verbrauch die Drei vor dem Komma stehen (Polo 3,3, Golf 3,8 Liter). Auf die Spitze treibt der Polo 1.2 TDI Blue Motion das Zahlenspiel - mit seinem Dreizylinder-Common-Rail-Diesel unter der Haube. Wie der herkömmliche 1.6 TDI im Polo-Programm leistet auch die Ökoversion 75 PS, so dass sie sich einigermaßen behände fortbewegen lässt. In Sachen Komfort verwöhnt sie gar mit der für Ökomodelle obligatorischen Ganganzeige, Lederlenkrad und -schaltknau, Reifendruckanzeige sowie Nebelscheinwerfer, was den Mehrpreis von 1.500 Euro wettmacht. Mehr zu den drei Öko-Versionen lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von FIRMENAUTO 12. Hierkönnen Sie das Fachmagazin bestellen.

  Downloads   Downloads   Downloads  

Neues Heft
firmenauto 06 2019 Titel
06/2019 24. Mai 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Dirk Hoheisel Dirk Hoheisel im Interview "Wir wollen Robotaxi-Nutzer verstehen" Bosch Daimler Robotertaxi Automatisiertes Fahren Bosch hat Ideen für die Zukunft
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.