Firmenauto

Ford Mondeo mit Autogas-Antrieb

Ford Mondeo mit Autogas-Antrieb Foto: Bild: Ford

Auf der Messe Auto-Mobil-Inter­national (AMI) in Leipzig zeigt Ford den neuen Ford Mondeo mit Flüs­sig­gas- beziehungsweise Auto­gas­antrieb (LPG). Der Mondeo LPG basiert nach Angaben des Herstellers auf der Mondeo Flexi­fuel-Variante (Bio-Ethanol) und kann über Super­kraft­stoff und Auto­gas/Flüs­sig­gas hinaus noch Bio-Ethanol als dritten Kraft­stoff tanken. Unter der Haube des Mondeo LPG steckt ein 2.0-Liter-Duratec-Benzin-Motor. Im LPG-Betrieb leistet das Aggregat Herstellerangaben zufolge 141 PS. Im Benzin-/Ethanolbetrieb leistet der Motor 145 PS. Der CO2-Ausstoß liegt bei 179 beziehungsweise 189 g/km. Das Modell gibt es als viertürige Limousine als fünftürige Fließheck-Variante und in der Ausgabe Turnier mit fünf Türen. Ab April können Kunden den Mondeo LPG zum Einstiegs­preis von 21.748 Euro ohne Mehrwertsteuer in der Version Turnier Ambiente jeweils in Kombination mit einem 5-Gang-Hand­schalt­getriebe bestellen. Der Mehr­preis gegenüber dem Mondeo Flexi­fuel beträgt laut Hersteller 2.025 Euro. Die AMI startet in Leipzig am 28. März und dauert bis 5. April 2009. Ford präsentiert sich in Halle 4, Stand C 02.

Neues Heft
firmenauto 11 2019 Titel
11-12/2019 25. Oktober 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Keine Servicekarte mehr Bezahlen mit der App Euromaster, Werkstatt Flottenbetreuung von Euromaster Mehr Service in Ballungsgebieten
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.