Golf ist beliebtester Fahrschulwagen Zoom
Foto: Bild: Hersteller

Firmenauto

Golf ist beliebtester Fahrschulwagen

Deutschlands Fahrschulauto Nummer eins ist der VW Golf. Jeder zweite Fahrschüler macht nach Angaben von VW seinen Führerschein in diesem Auto. Insgesamt erreicht die Marke Volkswagen nach Angaben des Konzerns im deutschen Fahrschulgeschäft einen Marktanteil von mehr als 40 Prozent. Volkswagen will diese Position unter anderem mit speziellen Leasingkonditionen halten. Für Fahrschulen steht ein spezielles Angebot mit Laufzeiten von bis zu 24 Monaten zur Verfügung. Dabei werden die Wartungen und Verschleißreparaturen der Fahrzeuge vom Hersteller voll übernommen. Das Angebot gilt laut VW für Golf, Golf Plus und Polo.

Datum

17. November 2008
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres