Firmenauto

Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell Heft 11/2007

Ein elegant-komfortabler Lastesel: Das neue T-Modell bietet als Kombivariante der Mittelklasse-Limousine durch ein steileres Heck und vorklappbaren Fondsitzlehnen eine maximale Ladekapazität von 1.500 Litern. Zu den zahlreichen Details, die ein sicheres und bequemes Laden und Transportieren ermöglichen, gehört unter anderem die „Easy-Pack-Heckklappe“, die sich per Knopfdruck öffnen oder schließen lässt. Oder das optional erhältliche „Easy-Pack-Fixkit“, mit dem der Laderaum vom Fahrgastraum abgetrennt werden kann. Genügend Kraft zum Ziehen bringen drei Vierzylinder und vier Sechszylinder-Motoren mit. Mit den neuen oder neu entwickelten Aggregate konnte der Kraftstoffverbrauch der neuen T-Generation nach Herstellerangaben um bis zu zwölf Prozent reduziert werden.

Downloads

Neues Heft
firmenauto 09 2019 Titel
09/2019 16. August 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Verbrauch von Neuwagen steigt Neuwagen brauchen mehr SUV und Benziner sind Schluckspechte Mercedes EQC Zukunftspläne von Mercedes Ohne Strom geht nichts
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.