Firmenauto

PSA entlässt Christian Streiff

Das französische Unternehmen PSA Peugeot Citroen hat sich von seinem Vorstandschef Christian Streiff getrennt. Medienberichten zufolge hat sich der Aufsichtsrat des Unternehmens am Sonntagabend zu diesem Schritt entschlossen. Demnach soll ab 1. Juni soll  Philippe Varin den Konzern leiten. Bis zu diesem Zeitpunkt soll Roland Vardanega, Mitglied des Direktoriums von PSA, dem Konzern vorstehen. Der Grund für die Trennung seien die außergewöhnlichen Schwierigkeiten, in denen die Automobilbranche stecke. Daher stünde eine Veränderung an der Konzernspitze an. Auch für 2009 hatte Streiff bei Vorlegung der Jahresergebnisse 2008 rote Zahlen für das Unternehmen angekündigt.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto Titel 03 2021
03/2021 26. März 2021 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

firmenauto test drive 2021
Element Teaser Testdrive 2021 Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Beliebte Artikel Shell Fleet App Flottenmanagement für kleine Fuhrparks Streck Transportgesellschaft mbH /// Luftaufnahme /// Freiburg UTA und Europcar kooperieren Neue Tankkarte für Langzeitangebote
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.