Firmenauto

Spritfressern den Garaus machen

Foto: Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Technische Mängel am Auto wie verschmutzte Luftfilter oder Zündkerzen können zu erhöhtem Spritzverbrauch führen. Vor längeren Reisen sollten Autofahrer deshalb den Zustand ihres Wagens überprüfen lassen - am besten in einer Fachwerkstatt. Das rät die Deutsche Energie-Agentur (dena) in Berlin. Steht vor der Urlaubsfahrt noch ein Ölwechsel an, empfehle sich die Verwendung von Leichtlaufölen: Mit ihnen lasse sich der Kraftstoffverbrauch zusätzlich um bis zu vier Prozent senken. Sprit sparen können Autofahrer nach dena-Angaben außerdem durch optimalen Reifendruck, möglichst wenig Gepäck auf dem Autodach und eine gleichmäßige, niedrigtourige Fahrweise.

Neues Heft
firmenauto 04 2019 Titel
04/2019 15. März 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Polizei Nordrhein-Westfalen fährt Ford S-MAX Polizei in Nordrhein-Westfalen Im Ford S-Max auf Streife VW Passat Alltrack, Kühler, Front Volkswagen Financial Services VW-Finanztochter erzielt Rekordergebnis
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.