Führerschein

Verlust schon ab 15 Punkten möglich

Führerschein Foto: Spotpress

Bei 18 Punkten ist der Führerschein weg. Doch auch schon mit drei Punkten weniger können die Behörden ihn unter bestimmten Umständen einziehen.

Der Führerscheinentzug droht nicht erst bei 18 Punkten in der Flensburger Kartei. Auch wer 15 Punkte hat und nicht am vorgeschriebenen Aufbauseminar teilnimmt, ist die Fahrerlaubnis los. Das hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen jetzt noch einmal bekräftigt. In dem verhandelten Fall hatte eine Autofahrerin die zweimonatige Frist zur Nachschulung ungenutzt verstreichen lassen und gegen die anschließende Einziehung des Führerscheins geklagt. Ihrem Argument, sie habe das Schreiben wegen eines Umzugs nicht erhalten, folgten die Richter nicht. Sie verwiesen dabei laut der Deutschen Anwaltshotline auf eine vorliegende Postzustellurkunde (AZ: 7 L 812/12).

Neues Heft
firmenauto 2/3 2019
02/03/2019 15. Februar 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Familienrecht Vorladung als Unfallzeuge Keine Absage erlaubt autobahn, tempolimit Polizeikontrolle bei Tempoverstoß Schweigen ist Gold
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.