Leitfaden des Öko-Instituts So werden Flotten elektrisch

VW e-load Up Foto: VW

Das Öko-Institut will Unternehmen dabei unterstützen, ihre Fuhrparks zu elektrifizieren. Dazu wurde nun ein Leitfaden veröffentlicht.

Der Praxisleitfaden für Fuhrparkverantwortliche soll konkrete Fragen beantworten nach den wer muss was im Unternehmen anpacken, um die Flotte zu elektrifizieren. Auch welche gesetzlichen Vorgaben es zu beachten gilt oder die technischen Anforderungen des Stromnetzes soll der leitfaden abdecken.

Das Projekt Compan-e von Öko-Institut, Agora Verkehrswende und Stiftung KlimaWirtschaft betrachtet Fragen rund um die Elektrifizierung von Unternehmensfuhrparks. Denn diese haben einen großen Einfluss auf den Straßenverkehr in Deutschland: etwa zwei Drittel aller Pkw-Neuzulassungen sind gewerblich.

Lesen Sie auch Fuhrparkmanagement Schadensmanagement Imperial Industrial Logistics

Dienstwagen werden nur kurz genutzt und bestimmen danach den Gebrauchtwagenmarkt. Und sie fahren im Schnitt pro Jahr 30.000 Kilometer, Privatautos dagegen nur 12.400. Zudem werden die Themen Car Policy, Wegevermeidung, Dienstwagenbesteuerung und Mobilitätsbudget betrachtet. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz fördert Compan-e.

Neues Heft
Angebot des Monats
Bye-bye Wartezeit

30.000+ Fahrzeuge sofort verfügbar bei instamotion.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

fa 08 2022 Titel
08/2022 25. November 2022 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

firmenauto Fahrtrainings
fa Fahrertraining 2021 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2022

Beliebte Artikel Volvo 2022 Kampf um Datenhoheit im Auto Verbraucherzentrale schlägt Wächterstelle vor Produktion E-Fuels 2022 E-Fuels Keine Rettung für den Verbrenner
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.