Ladeinfrastruktur

Induktives Laden Wie es funktioniert und wann es in Serie geht

Elektroautos sollen künftig kabellos Strom tanken. Doch bis das induktive Laden klappt, müssen noch ein paar Dinge geklärt werden.

Fördergelder, Steuerthemen, gesetzliche Regelungen Was Sie beim Bau von Ladesäulen beachten sollten

Bevor Unternehmen E-Autos in den Fuhrpark holen, sollten im Vorfeld alle Fragen zur Ladeinfrastruktur geklärt sein. Worauf es zu achten gilt.

Smart Grid

Fraunhofer IAO testet Micro Smart Grid Wie sich Flotten vom Netz abkoppeln

Fraunhofer IAO nutzt ein eigenes Stromnetz für seine Elektro-Flotte. Im Micro Smart Grid liefert Sonne den Strom. Der wird gespeichert und über…

Ladesäulen: Von der Planung bis zum Bau Alle Dienstleister für Ladeinfrastruktur

Ladesäulen, Abrechnungssysteme und vieles mehr: Diese Dienstleister helfen Flotten, eine Ladeinfrastruktur aufzubauen.

E-Auto Offensive 2018

Verkraftet unser Stromnetz eine E-Auto-Offensive? Gefahr für Blackouts steigt

Eine stark steigende Zahl von Elektroautos in Deutschland könnte die Stromversorgung gefährden. Um die Netzstabilität zu gewährleisten, sind…

Allego ultra schnellladesäule

Ultra-Schnellladestation mit 350 kW Fünf Minuten laden für 100 Kilometer

Der Ladestationsbetreiber Allego hat öffentliche Ultra-Schnellladesäulen in Betrieb genommen.

Renault ZOE Elektroauto, Kabel, Elektro, Stecker

Ladestecker für Elektroautos Welcher Stecker zu welchem Auto passt

Wenn Fuhrparkleiter Elektroautos anschaffen, müssen sie vieles bedenken. Auch, welche Schnellladesäulen geeignet ist.

Elektromobilität im Fuhrpark So bauen Sie eine Ladeinfrastruktur auf

In Sachen Ladeinfrastruktur tut sich was. Förderungen, Steueranreize und neue Abrechnungslösungen sollen endlich auch Flottenbetreiber…

Qualcomm

Induktives Laden während der Fahrt Schluss mit dem Kabelsalat

Den Akku des E-Autos aufladen bei 120 km/h? Klingt verlockend, was Chip-Konzern Qualcomm auf der IAA in Frankfurt vorgestellt hat.

US-Zulieferer arbeitet am induktiven Laden Ist das der Durchbruch für die E-Mobilität?

Der US-Zulieferer Qualcomm will in wenigen Jahren induktives Laden einführen. Mangelnde Reichweite soll damit kein Thema mehr sein. Und E-Autos…

Info „Ladeinfrastruktur“

Das leidige Thema der E-Mobilität ist die oft unzureichende Ladeinfrastruktur. Die Politik tut einiges, um die Lademöglichkeiten auszubauen. Für Fuhrparks sind eigene Stationen im Betrieb aber unerlässlich.

Ist im Fuhrpark die Entscheidung für Elektroautos gefallen, stellt sich die Frage nach der passenden Ladeinfrastruktur. Daher gibt es zwei Möglichkeiten: Das Unternehmen least Fahrzeuge und Infrastruktur gemeinsam bei einem entsprechenden Anbieter und lässt sich im Rahmen eines Sorglos-Pakets die Ladesäulen installieren. Oder man greift auf örtliche oder überregionale Energieversorger wie EnBW oder RWE zur Installation der Ladesäulen zurück. Das ist notwendig, wenn E-Autos und Ladeinfrastruktur getrennt beschafft werden.

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres