Geschwindigkeit

Mithaftung bei Tempo 200

Urteil Foto: Fotolia

Selbst wenn kein Tempolimit gilt, droht bei hohen Geschwindigkeiten eine Teilschuld von 40 Prozent.

Das gilt auch dann, wenn sich der Unfallgegner grob verkehrswidrig verhalten hat. Im vorliegenden Fall zog ein Autofahrer direkt von der Einfädelspur auf die linke Überholspur und übersah das schnell heranfahrende Fahrzeug. Der Autofahrer, so das Oberlandesgericht Koblenz, habe "zu Gunsten seines eigenen schnellen Fortkommens den Spielraum zur Vermeidung eines Unfalls" nahezu gegen Null zurückgeführt. Folge: Er haftet in Höhe von 40 Prozent (OLG Koblenz, 12 U 313/13).

Neues Heft
FA 12 2018 Titel
12/2018 16. November 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel VW Passat Variant Ablenkung durch Laubbläser Stadt muss bei Unfall bezahlen Pkw-Klimaanlagen Europäischer Gerichtshof Zulassungsbehörde zu zögerlich
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.