Kangoo kippt nicht mehr Zoom
Foto: Bild: ADAC

Firmenauto

Kangoo kippt nicht mehr

Nach dem mangelhaften Ergebnis beim ADAC-Ausweichtest vor einem Jahr weist der Renault Kangoo II beim aktuellen Nachtest ein deutlich besseres Ausweichverhalten auf. Wie der Automobilclub mitteilt blieb der Franzose beim verschärften Elchtest mit 90 Stundenkilometern dank verbessertem ESP mit allen vier Reifen auf der Straße. Der optimierte elektronische Helfer greife jetzt beim plötzlichen Ausweichen früher und energischer ein und halte den Hochdachkombi sicher auf Kurs. Beim Test 2008 drohte der Kangoo II trotz der damaligen ESP-Version zu kippen. Alle Kangoo, die ab dem 6. März 2009 gebaut worden sind, verfügen jedoch über das neue, aktuell getestete ESP. Vor diesem Datum produzierte Kangoo II (seit Januar 2008) mit ESP werden beim Händler kostenlos auf den neuesten Stand gebracht. Das Software-Update kann nach Angaben des ADAC auch bei der nächsten Inspektion oder Reparatur aufgespielt werden.

Datum

6. August 2009
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres