Firmenauto

Neues Gesicht für den Scoda Octavia

Die tschechischen Autobau-Meister spendierem den Skoda Octavia ein neues Gesicht. Mit geschwungenen Scheinwerfern, die sich seitlich nach oben ziehen, macht die kompakte Limousine einen freundlichen Eindruck. Auch einen bulligeren Chromrand hat der Neue bekommen. Die Mundwinkel des verbreiterten Lufteinlasses zeigen wie die Scheinwerfer nach oben.

Das Modell mit 2.0-TDI-Motor leistet 140 PS und überzeugt durch zügige Fahrweise und maßvollen Stopps an der Tankstelle. Mit optionalem Allradantrieb liegt der Octavia auch bei widrigen Straßenverhältnissen gut auf der Straße. Zum neuen Äußeren gesellen sich neue Motoren. Jetzt ist der Octavia auch mit einem 1,4-Liter-TSI-Motor mit 122 PS zu haben. 

Angekündigt ist ein Common-Rail-Aggregat mit 1,6 Liter Hubraum. Dieser Motor kann voraussichtlich im Mai 2009 geordert werden. Die Preise für den Skoda Octavia starten bei 12.850 Euro - rund ein Prozent über den alten Preisen.     Downloads Skoda Octavia Preise Skoda Octavia technische Daten

Neues Heft
firmenauto 09 2019 Titel
09/2019 16. August 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Verbrauch von Neuwagen steigt Neuwagen brauchen mehr SUV und Benziner sind Schluckspechte Mercedes EQC Zukunftspläne von Mercedes Ohne Strom geht nichts
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.